Nachrichtentechniker/in oder Kommunikationselektroniker/in beim Führungs- und Einsatzstab (m/w/d)

Unser Führungs- und Einsatzstab sucht zum 01.01.2022 Verstärkung (Vollzeit, unbefristet, Eingruppierung in EG 8 TV-L).

Der Dienstort ist Ulm.

 

Ihr Aufgabengebiet:

Die Tätigkeit ist im Wesentlichen mit nachfolgenden Tätigkeiten verbunden:

  • Wartung, Programmierung und Installation von TK-Anlagen, 
  • Durchführung von Beratungen, Planungen und Abnahme von Überfall-/Einbruch-meldeanlagen der VDS-Klasse C, 
  • Projektierung und Betreuung von Gebäudekommunikationstechnik (Intercom, Video), 
  • Betreuung von Funknetzen/Funkhardware im Bereich BOS, 
  • Übernahme der Anleitung und Aufsicht über die elektrotechnisch unterwiesenen Personen (EUP) im Zusammenhang mit der Überprüfung der ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel beim Polizeipräsidium Ulm. 

Die Übertragung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

 

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise in den Bereichen Nachrichtentechnik, Kommunikationselektronik oder Datenverarbeitung bzw. eine Ausbildung als Elektriker oder eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung, 
  • Kenntnisse hinsichtlich komplexer Netzstrukturen (physikalisch) wären wünschenswert, 
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationsgeschick, 
  • Bereitschaft, als Elektrofachkraft nach DIN VDE 0105-100 und DIN VDE 1000-10 tätig zu werden und hierbei Verantwortung zu übernehmen, 
  • Erfahrung bei der Umsetzung größerer Bauprojekte hinsichtlich der technischen Infrastruktur/Gebäudetechnik, 
  • Kenntnisse im Bereich BOS-Digitalfunk (Hardware und Antennentechnik), 
  • Flexibilität bei der Dienstzeitgestaltung, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber technischen Neuerungen, 
  • Bereitschaft zur Weiterbildung. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 08.12.2021

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren, sowie Ansprechpartner für Ihre Fragen finden Sie hier:

zurück