Mitarbeiter*in im Geschäftszimmer der Schutzpolizeidirektion (m/w/d)

Unsere Schutzpolizeidirektion sucht zum 01.10.2020 Verstärkung (Vollzeit, unbefristet, Eingruppierung in EG 6 TV-L).

Der Dienstort ist Ulm.

 

Ihr Aufgabengebiet:
Im Geschäftszimmer sind im Wesentlichen folgende Aufgaben zu erledigen:

  • Organisation und Steuerung der Arbeitsabläufe
  • Bearbeitung des Posteingangs und Postausgangs (inkl. E-Post und Outlook)
  • Terminplanung und -überwachung
  • Zuarbeit innerhalb der Abteilung
  • Selbständige Erledigung von Schreibarbeiten/Korrespondenz sowie allgemeinen Angelegenheiten eines Geschäftszimmers
  • Aktenhaltung nach Aktenplan
  • Selbständiges Erstellen und Bearbeiten von Listen und Übersichten
  • Planung, Vorbereitung von Dienstbesprechungen

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in folgenden Themenbereichen:

  • Straftaten zum Nachteil und gegen Polizeibeamte sowie Beschwerdemanagement
  • Dienstanweisungen
  • Beschaffungswesen
  • Freiwilliger Polizeidienst
  • Personalangelegenheiten
  • Zentrale Zeitwirtschaft
  • Meldewesen / Terminüberwachung

 

Sie verfügen über:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, Rechtsanwaltsfachangestellten, Justizfachangestellten, Sekretärin, Kauffrau für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung sowie nach Möglichkeit eine mehrjährige Berufserfahrung im Ausbildungsberuf,
  • gute bis sehr gute Schreibleistungen und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • ausgeprägte Teamfähigkeit / Kommunikationsfähigkeit,
  • Vertiefte Kenntnisse in den MS-Office Standardanwendungen (Word, Excel, Outlook, PowerPoint),
  • Bereitschaft zur Weiterbildung, insbesondere zu polizeispezifischen Anwendungen,
  • Hohe Flexibilität in der Dienstzeitgestaltung,
  • Organisationsgeschick sowie Aufgeschlossenheit für die polizeilichen Aufgaben.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 12.08.2020.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier:

 

zurück