Mitarbeiter/in in der Verwaltung, Referat Finanzen (m/w/d)

Unsere Verwaltung sucht zum 1. März Verstärkung (100% Beschäftigungsumfang, unbefristet, A8 mit Entwicklungsmöglichkeiten)

Das Referat Finanzen ist für verschiedene Aufgabenfelder wie Haushalts- /Finanzplanung, Haushaltsvollzug, Finanzcontrolling, innerer Dienst mit Gebäudemanagement, Service und Logistik mit Beschaffungswesen sowie Arbeitsschutz zuständig.

Ihr Aufgabengebiet:

Sie sind in einem engagierten Team im Bereich Haushaltsvollzug für verschiedene Aufgaben verantwortlich. Dazu gehören insbesondere:

  • Bearbeitung von Haushalts- und Rechnungsangelegenheiten
  • Zahlstelle,
  • Steuerangelegenheiten.

 

Sie verfügen über:

Bildungsabschluss nach § 15 Absatz 1 Nr. 1 LBG und Staatsprüfung für den mittleren Dienst (nach APrOVw mD) oder Möglichkeit nach § 2 Absatz 2 LVO-IM (Ausbildung in einem verwaltungsnahen Beruf, der nach Art, Bedeutung und Schwierigkeit den Anforderungen der Laufbahn des mittleren Verwaltungsdienstes vergleichbar ist und eine mindestens 3-jährige dieser Laufbahn entsprechende Tätigkeit).

Daneben erwarten wir:

  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit,
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Gewissenhaftigkeit,
  • Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit,
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit,
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Word, Excel und Outlook,
  • Bereitschaft, sich in komplexe Sachverhalte und rechtliche Fragestellungen eigenständig einzuarbeiten,
  • Erfahrungen im Bereich der Finanzverwaltung wären wünschenswert.

 

Dann senden Sie uns bis zum 22.01.2020 Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Infos zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier:

zurück